Samstag, 14. September 2013

Buch 2: Taijiquan - Landmann

Konzepte und Prinzipien einer Bewegungskunst - Analyse anhand der frühen Schriften


Rainer Landmann, 2005

Schriftenreihe des Instituts für bewegungswissenschaftliche Anthropologie e.V., Band 3

Ziel dieser Untersuchung ist es, die Konzepte und Prinzipien der in dieser Kunst angestrebten menschlichen Bewegung, so wie sie in den frühen Schriften niedergelegt wurden, herauszufiltern und darzustellen. Dazu wurden ca. 120 frühe Schriften unter Berücksichtigung der vorliegenden chinesischen Kommentar- und Sekundärliteratur ausgewertet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen